Energie sparen bringt bares Geld

energie-sparen-ebook-umwelt-ratgeberEnergie sparen ist das Bestreben, bei der Inbetriebnahme technischer Hilfsmittel den Energieverbrauch zu reduzieren.

Wir verbrauchen laufend Energie und das rund um die Uhr. Vom Einschalten der Espressomaschine in der Früh bis zur gewohnten Straßenbeleuchtung am Abend. Wohlstand, auf den wir nicht verzichten wollen und auch nicht verzichten müssen.

Energie ist aus unserem Alltag nicht so einfach wegzudenken. Energie begleitet uns Tag für Tag und das Vorhandensein von Energie ist für uns so selbstverständlich geworden, dass wir diesen Zustand als völlig normal betrachten und ihn gar nicht mehr hinterfragen. In dieser Gewohnheit liegt aber die Gefahr, dass wir den letzmöglichen Zeitpunkt zur Kehrtwende übersehen könnten.

Um so wichtiger ist es, einen verantwortungsvollen Umgang mit Energie zu erlernen. Dies wäre ein Zeugnis von Umsicht, Achtsamkeit, Reife und menschlicher Intelligenz.

Es hilft schließlich nicht nur uns selbst, wenn wir durch Energie sparen auch Geld sparen können, sondern Energie sparen hilft unserer gesamten Umwelt, da jeder, der im 21.Jahrhundert angekommen ist, auch weiß, dass sehr viele Umwelt Systeme auf unserem Planeten in sehr engem und sensiblen Zusammenhang mit unseren Energie Systemen und amit mit unseren Verbrauchsgewohnheiten stehen.

Energie sparen ist bares Geld

Energie sparen bringt bares Geld, wenn man sich dieser Tatsache bewußt ist und zeitgerecht lernt, die dafür notwendigen Schritte in seinen Alltag zu integrieren. Maßnahmen zur Energieeffizienz sind dazu durchaus brauchbare Mittel, auf die man immer wieder zurückgreifen sollte, um ein verbesserte Nutzung der eingesetzten Energie zu erzielen. So kann man durch Isolierung eines Hauses bei weniger Energieeinsatz zum Heizen die gleiche Raumwärme erhalten, oder durch Einsatz von Kraft/Wärme Kopplungs Technologie gleichzeitig Strom und Wärme erzeugen. Ebenso ist die Abwärmenutzung in verschiedenen Produktionsprozessen möglich und durchaus sinnvoll. Durch Energieeffizienz kann man Energie sparen, ohne den gewohnten Komfort einzuschränken.

So liegt laut einigen Studien die theoretische Energieeinsparung bei einem Auto mit einem Verbrauch von sechs Liter Treibstoff gegenüber einem Auto mit einem Verbrauch von acht Liter pro 100 Kilometer bei gleichem Nutzwert bei 400 Euro im Jahr.

Das Einsparungspotenzial bei den Stromkosten durch energieeffiziente Geräte und achtsamen Umgang bei der Nutzung von Strom in einem durchschnittlichen Haushalt beträgt jährlich über weitere 300 Euro, ohne sich dabei an Wohlstand und Komfort einschränken zu müssen.

Auch wenn diese sparsameren Fahrzeuge, Maschinen und Geräte nicht sofort für jeden finanziell leistbar sind, kann durch ein Umdenken langfristig eine Besserung herbeigeführt werden.

Energie sparen – warum?

Energie wird in verschiedensten Formen benötigt und ist ein wichtiger Bestandteil aller wirtschaftlichen, gesellschaftlichen und persönlicher Aktivitäten. Heute haben wir im Gegensatz zu früher mehr Kenntniss darüber, dass unsere Energieträger, also die Rohstoffe zur Energiegewinnung und auch die Materalien zum Bau der dazu notwendigen Erzeugeranlagen und Verteilnetze, knappe und nur begrenzt verfügbare Ressourcen sind. Für das Energie sparen und der Energieeffizienz Steigerung gibt es also gute Gründe.

energie-spar-ebook-umwelt-ratgeber
Energie Spar Ebook – Umwelt Ratgeber

Wer schon heute damit beginnen möchte, Energie sparen zu lernen und dabei auch lernen möchte, auf seine eigene Umwelt zu achten, kann in diesem Energie Spar Ebook viele brauchbare und unterstützende Gedanken finden.

Im Energie Spar Ebook findet man konkrete Hilfen für den Alltag und Tipps bei vielen Gelegenheiten zum Energie sparen. Es ist erstaunlich, wo wir überall Energie sparen können und wo wir leichtfertig oder aus Bequemlichkeit Energie vergeuden und wo wir unser Geld genausogut auch beim Fenster hätten rauswerfen könnten.

Mehr zum Energie Spar Ebook…

Kommentare sind geschlossen